Gillette Mach3 Rasierer + 1 Klinge

Gillette Mach3 Rasierer + 1 Klinge
9.1

Rasur

10/10

    Design / Verarbeitung

    9/10

      Austattung

      9/10

        Hautschonung

        9/10

          Preis / Leistung

          10/10

            Pros

            • genaue Rasur bei Konturen
            • gründlich und hautschonend
            • leichte Reinigung durch Einzelklingenaufhängung
            • stimmiges Preis-Leistungsverhältnis
            • beweglicher und vorgelagerter Klingenkopf

            Cons

            • Grundausstattung könnte etwas üppiger sein



            Der Klassiker – Gillette Mach 3 Rasierer + 1 Klinge

            Unter den Freunden der Nassrasur ist Gillette Mach 3 seit 1998 bekannt. Eine sorgfältige Entwicklung und Forschung wurde vor der Einführung durch die Herstellerfirma durchgeführt. Lange gehörten die besonderen Sicherheitsklingen von Gillette zu den teuersten auf dem Markt. Inzwischen gibt es diverse neuere Produkte, die auch mit Sicherheitsklingen ausgestattet sind und preislich sogar über Gillette liegen. Im Folgenden die Vor- und Nachteile beim Gillette Mach 3 Rasierer + 1 Klinge

            Die großen Pluspunkte des Gillette Mach 3

            Wie der Name schon sagt befinden sich bei Gillette Mach 3 Rasierer drei parallel gelagerte und federnde Sicherheitsklingen sog. DLC Komfort-Klingen hintereinander im Rasierer. Durch diese spezielle Ausstattung soll weniger Druck auf die Haut ausgeübt werden. Eine genaue Rasur ist in wenigen Zügen zu bewerkstelligen. Fünf sehr dünne und weiche Lamellen straffen die Haut und richten die Barthaare auf, damit sie danach problemlos abrasiert werden können. Vor den Lamellen sitzt ein Lubastrip (blauer Streifen), der wasserlösliche Gleitstoffe bei der Rasur auf die Haut abgibt. Dadurch wird die Gleitfähigkeit wesentlich verbessert. Wenn der Strip immer heller wird, zeichnet sich ab, dass die Klinge gewechselt werden muss. Die gründliche und hautschonende Rasur des Gillette Mach 3 wird durch den beweglichen und vorgelagerten Klingenkopf unterstützt. Bei Konturen funktioniert die Rasur genau – sowohl bei Koteletten wie auch bei Bärten. Die Reinigung des Gillette Mach 3 ist durch eine offene Einzelklingenaufhängung leicht und nimmt kaum Zeit in Anspruch. Der Rasierer wird mit einer Ersatzklinge und der entsprechenden Aufbewahrungsmöglichkeit geliefert.
            – 3 federnde Sicherheitsklingen
            – 5 feine Lamellen (Sinn: Haut straffen, Haare anheben)
            – Lubastrip mit Indikator (heller werdendes Blau beachten)
            – beweglicher und vorgelagerter Klingenkopf
            – genaue Rasur bei Konturen
            – gründlich und hautschonend
            – leichte Reinigung durch Einzelklingenaufhängung
            – stimmiges Preis-Leistungsverhältnis
             

            An seine Grenzen kommt der Gillette Mach 3 bei sehr dichtem Bartwuchs. In diesem Falle wären fünf Klingen vorteilhafter. Darüber hinaus könnte die Grundausstattung  etwas üppiger sein.

            Fazit

            Der Gillette Mach 3 Rasierer + 1 Klinge ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, überzeugt aber durch seine leichte Handhabung bei genauer Rasur. Auch schwer zugängliche Stellen werden gründlich rasiert. Selbst sensiblere Haut kann hautschonend rasiert werden. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Eine Grundausstattung kann je nach Lieferant im Internet aktuell zwischen Euro 4,10 und Euro 7,75 erworben werden.

            >>> Hier Klicken um den Gillette Mach3 zu bestellen!

            Amazon
            CLOSE
            CLOSE