Das Philips SC2008/11 Lumea Precision Plus

Viele Menschen suchen nach einer Lösung zur dauerhaften Haarentfernung, die sowohl schmerzfrei als auch unkompliziert ist. Die sogenannte IPL Technologie bietet genau diese einfache und angenehme Dauerlösung für die Entfernung störender Körperbehaarung. IPL, die Abkürzung für „Intense Pulsed Light“ (intensiv pulsierendes Licht) nutzt hochfrequenzierte Lichtblitze, um das Haar am Nachwachsen zu hindern.

Bis vor kurzem waren Behandlungen mit IPL Technologie nur in teuren Kosmetikstudios möglich, doch nun gibt es IPL Geräte auch für die unkomplizierte Behandlung zu Hause. Doch welches Gerät ist hier besonders empfehlenswert?

Das Philips SC2008/11 Lumea Precision Plus ist ein auf IPL Technologie basierendes Gerät für die Anwendung in den eigenen vier Wänden, das höchste Sicherheit und einfache Handhabung garantiert. Mit seiner High Performance Lampe, die um die 140 000 Lichtblitze produziert, wird die Haarwurzel nachhaltig dazu angeregt, keine weiteren Haare mehr wachsen zu lassen.

Das besonders ergonomisch geformte Philips SC2008/11 Lumea Precision Plus Gerät liegt komfortabel in der Hand und ermöglicht präzises Arbeiten dank seiner drei Aufsätze für unterschiedliche Körperstellen. Der 2 cm² große Bikini-Aufsatz ist für die empfindliche Bikinizone und den Achselbereich vorgesehen. Der 2 cm² große Gesichtsaufsatz mit UV-Filter ist perfekt geeignet zur Anwendung im Gesicht. Für den restlichen Körper wurde der mit 4 cm² besonders großzügige Körperaufsatz beigefügt – mit ihm ist ein besonders rasches Arbeiten möglich.

Besonders praktisch ist die sogenannte Slide und Flash Funktion, welche eine blitzschnelle, unkomplizierte Behandlung des gesamten Körpers ermöglicht. Das Gerät kann ohne Absetzen auf der Haut von einer Körperstelle zu der nächsten „gleiten“, und demnach ist ein fließendes Arbeiten ein Kinderspiel.

Der praktische Akku ermöglicht eine Nutzung des Gerätes ohne störendes Netzkabel. Die extra lange Akkulaufzeit ist ausreichend für eine komplette Ganzkörper-Anwendung, also für das Behandeln der Beine, Bikinizone, Achseln, Arme und des Gesichtes. Ein Auswechseln der Hochfrequenzlampe ist nicht erforderlich dank ihrer nahezu endlosen Langlebigkeit.

Das Philips SC2008/11 Lumea Precision Plus wurde über viele Jahre unter Einhaltung der striktesten Sicherheitsstandards getestet und geprüft. Ein eingebauter Sicherheitsring verhindert unbeabsichtigt ausgelöste Lichtimpulse. Die 5 Lichtintensitätsstufen sorgen für ein sanftes und dem individuellen Hautton angepasstes Ergebnis. Wie alle IPL Geräte darf auch dieses Gerät nicht bei dunklen Hauttypen verwendet werden.

>>> Hier Klicken um den Phlips Lumea zu bestellen.

Amazon
CLOSE
CLOSE